Veranstaltungen Bregenz

 

Bedingungen auf dem Weg zur Erleuchtung mit

Dharma-Lehrerin Astrid Schünemann

Wir alle wünschen uns dauerhaftes Glück und von Leid frei zu sein. Buddha hat den Weg zu diesem Zustand genau beschrieben.  Astrid wird anhand von Jigme Rinpoches Text «Bedingungen auf dem Weg zur Erleuchtung» unterrichten und verschiedene Aspekte der Praxis erläutern. Es wird auch Zeit für Fragen und für angeleitete Meditationssitzungen geben.

Jigme Rinpoche vermittelt in seinen Belehrungen die Grundlagen des Dharma auf eine leicht verständliche Weise. Wir erkennen, welche Bedingungen wir brauchen, um auf dem Weg zur Erleuchtung voranzukommen. Damit wir ein echtes Verständnis entwickeln und verstehen, welche Umstände und Einstellungen Fortschritte auf dem Weg bewirken, ist es wichtig, dass wir uns zutiefst damit auseinandersetzen.

Astrid Schünemann begegnete dem Buddhismus Anfang der achtziger Jahre und ist seit 1990 Übersetzerin für buddhistische Lehrer. Von 1998-2001 machte sie ein traditionelles Dreijahres-Retreat im Kloster Le Bost in Frankreich. Danach folgte sie dem jährlichen Bodhipath-Teacher-Training mit Shamar Rinpoche. Sie lebt in der Nähe von Dhagpo Kagyu Ling in Frankreich. Astrid wurde von Jigme Rinpoche gebeten, als Dharmalehrerin in den europäischen Bodhipath-Zentren zu wirken.

Vortrag: Montag, 25. April um 19.00 Uhr

Vortrag € 10,--; 

Ort: Bodhi Path Bregenz, Nussweg 6, 6971 Hard (1. UG)

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Regelmäßige Studiengruppe mit Lama Jungne 

 

 

Das Studium des Textes ‚Handbuch für gewöhnliche Helden‘ von Lama Jigme Rinpoche wird fortgesetzt.  Hier die nachfolgenden Termine. Es ist auch möglich, nur an einem Termin teilzunehmen. Unkostenbeitrag: 10,- / Termin 

Bitte die Termine per Email anfragen. Ein EInstieg in die Studiengruppe ist jederzeit möglich. 

 

 

  

Top